Drucken

 

 

 

Hier finden Sie einige unserer ausgewählten Partner-Shops für Blumen und Pflanzen:  

Bei unseren Partner erhalten Sie Blumensträuße aller Art. Senden Sie doch einmal einen Blumengruß an eine gute Freundin oder bedanken Sie sich bei einem hilfsbereiten Menschen mit Blumen. Sie sollten für frische Blumen den richtigen Standort wählen und auf einige Tipps bei der Aufbewahrung achten. Einen frischen Blumenstrauß sollten Sie unbedingt vor Durchzug schützen. Sie sollten für einen frischen Blumenstrauß immer eine saubere Vase benutzen. So können Sie gewährleisten, dass sich keine Bakterien sammeln und vermehren, denn durch Bakterien werden Nahrungsleitbahnen der Blumen verstopft. Unsere Pflanzentipps: Sie sollten in die Vase lieber zu viel als zu wenig Wasser geben. Direkte Sonneneinstrahlung auf den Blumenstrauß zum Beispiel auf einer Fensterbank sollten Sie vermeiden. 

 

 

 

 

 

Weitere Tipps für die Pflege eines frischen Blumenstraußes:  Sie sollten regelmäßig das in das Wasser hängende Laub von Ihrem Blumenstrauß entfernen. Außerdem sollten Sie warmes Wasser in die Vase füllen. Denn warmes Wasser aktiviert eine raschere. Außerdem sorgt die Wärme für aktivere Stoffwechselvorgänge in der Blume und warmes Wasser aktiviert weniger gelöste Gase. Kaltes Wasser hingegen verengt die Leitungsbahnen der Blumen und die Wasseraufnahme des gesamten Blumenstraußes ist dadurch beeinträchtigt. Achten Sie darauf, dass der Blumenstrauß in genügendem Abstand zu Obstschalen steht, denn aus den Früchten wie Äpfel, Birnen und andere, entweicht Äthylengas, das den Verblühungsprozess Ihres Blumenstraußes fördert und die Haltbarkeit des Blumenstraußes beträchtlich reduziert wird.

 

Auch der richtige Anschnitt der Blumen ist wichtig: Der richtige Anschnitt frischer Blumen ist die wichtigste Voraussetzung um die Haltbarkeit der Blumen zu verlängern. In der Floristik werden die Blumenstiele in verschiedene Kategorien eingeteilt. Dabei unterscheidet man zwischen: 

  • Harte, krautige Stängel wie bei Rosen, Nelken, Lilen etc.: Diese Blumen benötigen einen lange, schrägen Anschnitt
  • Weiche, krautige Stängel wie die der Calla, Amaryllis, Hyazinthen, Tulpen, Gerbera: Diese Blumen benötigen einen beinahe geraden Anschnitt.
  • Bei Orchideen und Cyclamen ist folgendes zu beachten: Diese Blumen sollten unter fließendem Wasser oder im Wasser angeschnitten werden. Die Stiele sollten zusätzlich über der Schnittstelle eingeritzt werden.
  • Schneiden Sie Ihre Blumen immer nur mit einem scharfen Messer an.
  • Sie sollten keine Schere benutzen, damit die Leitungsbahnen der Blumen nicht zerquetscht werden und die Nährstoffversorgung nicht gestört wird.

  

  

  

 

 

Frische Blumen benötigen richtige Pflege: Bei einer Blumenlieferung oder einem Blumenkauf bekommen Sie immer Frischhaltemittel mitgeliefert. Fügen Sie dieses Pulver immer dem Blumenwasser bei und vermengen Sie es sorgfältig, so dass es sich vollständig auflöst. Die Blumen sollten täglich neu angeschnitten werden, denn auch voll erblühte und verblühte scheiden Äthylengas aus, welches den Verblühungsprozess fördert und die Haltbarkeit des Blumenstraußes beträchtlich reduzieren kann. Daher entfernen Sie immer diese Blüten aus dem Blumenstrauß. Wenn Sie das Frischhaltemittel in das Blumenwasser getan haben, kann das Wasser über längere Zeit in der Vase gelassen werden ohne zu faulen, denn die Frischhaltemittel wirken sehr bakterienhemmend. Das verdunstete Blumenwasser muss nur periodisch nachgefüllt werden.

 

  

 

 

In unserem Partner-Shop finden Sie ganz Besondere Gemüsesamen: Bei Magic Garden Seeds finden Sie Gemüsesamen von alten und seltenen Sorten. Alte Gemüsesorten sind oft äußerst anspruchslos und widerstandsfähig. Sie bringen Vielfalt und Geschmack in die Küche und sind reich an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen.

   

Denken Sie auch daran, dass viele unserer Partner Blumensträuße weltweit liefern:

Sie können in den verschiedenen Shops Ihr Lieferland auswählen. Teilweise haben unsere Shops über 120 mögliche Lieferländer. Achten Sie beim Blumenversand immer auf den Wunschliefertermin. Es kann vorkommen, dass in einigen Ländern die Einhaltung des Wunschtermins nicht immer möglich ist. Deshalb sollten Sei Blumensträuße immer einige Tage vorher bestellen und je nach Land auch einen Tag vor dem Wunschtermin liefern lassen. Es kommt ebenfalls vor, dass im Lieferland ein nationaler oder regionaler Feiertag an dem gewünschten Wunschtermin ist. Wenn Sie das alles beim Onlineblumenversand beachten, klappt es auch.

  

 

  

  

 

Gartenmöbel, Gartendekoration oder alles rund um die Blumenpflege: 

Aber nicht nur Blumen sondern auch alles rund um Haus, Terrasse und Garten kann bequem online von zu Hause aus bestellt werden. In unserem Partner-Shop erwarten Sie rund 60.000 Artikel. Dort finden Sie auch viele bekannte Makennamen. Auch der Service und die Sicherheit lassen keine Wünsche offen. Gartenscheren, Teelichter, alles für Ihr Gartenfest oder die Grillparty können Sie dort finden. Auch verschiedene Zahlungsmethoden zur schnellen und reibungslosen Kaufabwicklung stehen Ihnen zur Verfügung. Viel Spaß beim Einkauf!

 

Originelle und individuelle Geschenkideen finden Sie unter www.Deko-TU.de

Aktualisiert ( Dienstag, den 19. April 2011 um 16:17 Uhr )