Drucken

Osternester mit antiken BackförmchenAntike_Backform_Osternest3

Backen wir uns doch einfach eine schöne Osterdekoration. Einfach herrlich diese Tischdekoration für die Ostertafel. So manch eine kreative Idee entsteht oft aus Zufällen. Backförmchen oder auch andere Backutensilien eignen sich hervorragend zum Dekorieren. Ob Gugelhupfform, Kastenform oder Plätzchenformen, diese schönen Backförmchen lassen sich wunderbar und einfach dekorieren. Ob Sie zur Osterzeit ein Nest daraus basteln oder für den Sommer mit einer Stumpenkerze dekorieren bleibt Ihnen überlassen. In unserem Beispiel haben wir ein Wachtelei mit Heu und Rose sowie einem Holzhase in Szene gesetzt. Unser Tipp: Gerade antike Backförmchen kann man sehr gut auf Flohmärkten finden oder in unserem Partner-Shop Birkmann 312128 Kinder-Backformen-Set, 3-teilig, antihaft. Kinderbackförmchen eignen sich ganz wunderbar für das Backen einer Osterdekoration.

 

So klein diese Förmchen auch sind, sie passen auf jeden Tisch. In unserem Beispiel haben wir Moos in die Förmchen gelegt und diese anschließend mit einem Wachtelei und einer künstlichen Rose liebevoll dekoriert. Abgerundet wird diese Tischdekoration durch den Holzhase, der ebenfalls im Osternest dekoriert wurde. Und ist Ostern vorbei, kann man dort eine Kerze hineinstellen, etwas Wasser einfüllen und das ganze mit Blüten von Gänseblümchen oder Phlox schmücken. Übrigens sind diese Förmchen auch eine tolle Geschenkidee, gerade wenn man zum Osterbrunch eingeladen ist. Eine weitere Dekoidee sind Gipskuchen in Minigugelhupfformen. Diese eignen sich sehr gut zur Dekoartion in Kränzen und Gestecken. Aber auch als Einzeldeko ideal. Bei dieser tollen Bastelarbeit werden Kinderträume wieder wach. Und endlich dürfen wir wieder Sandkuchen backen. Damit die Sandkuchen länger halten verwenden wir natürlich nicht nur Sand sondern überwiegend Spachtelmasse. Die Spachtelmasse nach Anleitung anrühren, den Sand untermischen und in die entsprechenden Formen geben. Damit der Spachtelkuchen auch ganz aus der Form kommt, bieten sich die heutigen Silikonformen an. Diese haben den Vorteil, dass sie beweglich und biegsam sind. Wir wünschen allen Bastlern viel Freude damit! Städter Mini-Gugelhupf, Backform 10 cm/ hohe Form Foto: Ursula Thome

Aktualisiert ( Dienstag, den 04. April 2017 um 08:44 Uhr )