Drucken

Winterschutz Kokosfaser

Die Kokosfasern ist auch bekannt als Naturfaser und kann in unserem Garten sehr nützlich sein. Gerade wenn es auf den Herbst/Winter zugeht eignet sich die Kokosfaser als idealer Winterschutz. Die Fasern stammen übrigens aus der äußeren Umhüllung der Kokosnuss. Aber nicht nur als Winterschutz dient die Kokosfaser. Die Fasern werden zur Herstellung von Seilen, Matten, Teppichen oder auch Wandverkleidungen verwendet. Die Kokosfaserseile sind ideal zum befestigen von Bäumen und Sträuchern. Mittlerweile werden aber auch verschiedene Sorten Erden wie zum Beispiel die torffreie Blumenerde und auch Mulche aus der Naturfaser hergestellt. Kokosfaserprodukte dirket hier bei Ihrem Spezialisten www.kokosfaser.de bestellen. Kokosfaser-Pflanztöpfe sind aber mittlerweile genauso beliebt  wie die verschiedensten Dekoartikel aus diesem Material. Ob witzige Topfabdeckungen in Sternform oder das witzige Vogelnest!

Aktualisiert ( Dienstag, den 24. September 2013 um 08:10 Uhr )